Oö. Landesregierung beschließt Fördervereinbarung für neues LASK-Stadion

„Nach dem jeweils einstimmigen Beschluss der Oö. Landesregierung am 30. November 2020 und des Oö. Landtages am 3. Dezember 2020 für eine Förderung von maximal 30 Mio. Euro für das neue Fußballstadion für den LASK, der ‚Raiffeisen-Arena‘, erfolgte heute die nächste Weichenstellung für die Umsetzung des Stadionprojektes auf der Linzer Gugl”

(Foto: Land OÖ)