Bereits 10 Gemeinden in OÖ sagen “Adieu Öl”

„Wenige Tage nach dem Start unserer neuen Aktion ‚AdieuÖl“ haben bereits zehn Gemeinden in Oberösterreich beschlossen, sich für ‚Raus aus dem Heizen mit Öl‘ aktiv zu engagieren und dafür eine AdieuÖl-Partnergemeinde zu werden“, zeigt sich Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner erfreut. „Wir haben uns für Oberösterreich ein klares Ziel gesetzt: Wir sagen ‚Adieu zum Heizen mit Öl‘. Trotz großer Fortschritte in den vergangenen Jahren, denn mehr als 60 % der Raumwärme kommen in Oberösterreich bereits aus erneuerbaren Energieträgern und Fernwärme, gibt es noch mehr als 100.000 Öl-Zentralheizungen in unserem Bundesland. Daher haben wir ein umfangreiches Informations- und Aktivitätspaket gestartet, mit dem wir noch mehr Ölheizer/innen zum Umstieg auf erneuerbare Energie motivieren wollen. Unsere Gemeinden spielen dabei als Partner eine sehr wichtige Rolle, daher haben wir diese eingeladen, AdieuÖl-Partnergemeinden zu werden“, erläutert Landesrat Achleitner.

(Foto: Land OÖ/Vanessa Ehrengruber)