FH OÖ ist Forschungsspitzenreiter

Die FH OÖ Forschungs & Entwicklungs GmbH konnte im Forschungsjahr 2018 den Umsatz auf € 20,43 Mio. € steigern, was der intensiven Arbeit von 236 Vollzeit-Mitarbeiter/innen zu verdanken ist. DIes entspricht einem Anstieg von 3,8% gegenüber dem Jahr 2017. “Damit ist die FH Oberösterreich auch 2018 wieder F&E-Spitzenreiter unter den Fachhochschulen”, betont Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner.

(Foto: Land OÖ / Heinz Kraml)

(Foto: Land OÖ / Heinz Kraml)